5./6. Juli 2018
sipgate, Düsseldorf

Das 12. Agenturcamp Düsseldorf 2018

Agenturen im Aufbruch! Aber wohin?

In diesem Fall  zum 12. AgenturCamp am 5./6. Juli 2018 bei sipgate in Düsseldorf. Hier findest du einen inspirierenden Rahmen für den Austausch mit erfolgreichen KollegenInnen, z.B. über neue Geschäftsmodelle, neue Technologien und neue Arbeitsformen. Du kannst hautnah erleben, wie agil und lean auch in Agenturen funktionieren könnte. Und wir fassen erstmals am Ende eines AgenturCamps in einem World-Café die Erkenntnisse aus einzelnen Sessions zusammen.

 Agenda-freie Zone

Das AgenturCamp ist eine Unkonferenz ohne Agenda und Keyspeaker. Der Vorteil dieses Formates: Du legst mit allen Teilnehmern morgens fest, welche Themen auf die Agenda kommen und bearbeitet werden. Deine Anliegen werden damit Bestandteil eines vielfältigen Programms.

Für Inhaber, Manager, Spezialisten und Querdenker aus Kommunikations- und Digitalagenturen ist Das AgenturCamp die Branchenplattform für einen offenen, professionellen Austausch und die jährliche Standortbestimmung. Mehr Infos und Fotos zum Format AgenturCamp.

Camper Ticket 380,00 €
plus 19% MwSt. + Gebühren, inkl. Essen und Getränke

Ticket kaufen

sipgate Düsseldorf

Zum dritten Mal sind wir zu Gast bei sipgate in Düsseldorf im Medienhafen, einem der größten VoIP-Anbieter Europas. sipgate arbeitet agil und lean und ist in crossfunktionalen Teams organisiert. Erlebe nebem dem AgenturCamp direkt vor Ort Strukturen, Rituale und 24 Work Hacks, die auch in Agenturen perfekt funktionieren.

  • Welche Erfahrungen haben Agenturen mit „New Work“ gemacht?
  • Wie gehen sie mit agil, lean und iterativ um?
  • Wie kommen sie mit den geänderten Ansprüchen ihrer Mitarbeiter zurecht?

Dies wird ein Schwerpunkt des AgenturCamps 2018 sein. Im AgenturCamp Magazin Düsseldorf findest du spannende Geschichten und Statements rund um ein Camp bei sipgate.

3 gute Gründe für das Agenturcamp

1. Grund: Ungewohnt offener Austausch mit Gleichgesinnten

Du triffst auf hochkarätige Kollegen, die vor ähnlichen Fragestellungen stehen wie du und die ihre Ansichten und Antworten mit dir teilen. Im AgenturCamp heißt es: Voneinander lernen, gegenseitig inspirieren und gemeinsam Lösungen finden.

2. Grund: Session basierend auf deinem Themenvorschlag

Im AgenturCamp gestalten die Teilnehmer morgens die Agenda. Du kannst alle Themen, die dir wichtig sind ansprechen und Sessions initiieren – sei es zu Neugeschäft, Recruiting, neuen Technologien, Geschäftsmodellen oder Pricing.

3. Grund: Maximum an Input in kürzester Zeit

Das kompakte Format und der intensive Austausch bringt dir in nur zwei Tagen ein Maximum an wertvollen Impulsen, Kontakten und Erkenntnissen.

Zeit- und Sessionplan

Zeitplan

Tag 1

09:00 Check-in & Frühstück
10:00 Begrüßung & Einstimmung auf das AgenturCamp
Gemeinsame Retrospektive „Ein Jahr Agenturentwicklungen. Was sind die Learnings?
Sessionplanung
11.30 Sessionrunden 1 & 2
13:15 Lunchbuffet
14:15 Sessionrunden 3 – 6
19:00 Den Sommerabend bei sipgate genießen

Tag 2

08:00 Check-in & Frühstück
09:00 Resümee und Learnings Tag 1
09:45 Planung Session und World-Café
10:30 Sessionrunden 1- 4
12:15 dazwischen Lunchbuffet
14:00 NEU: 1,2,3 World-Café. Wir verdichten Themen des Camps
16:00 Ende des AgenturCamps

Sessionplan

Welche Themen in den Sessionplan aufgenommen werden, entscheiden die Teilnehmer am Morgen des Camps. Du kannst dein Anliegen zum Programm machen. Hier einige Beispiele aus früheren AgenturCamps.

  • Agentur Zukunft: Analog/Digital? Mensch/Maschine?
  •  Agenturen zwischen Unternehmen und Beratungen
  • Bei technologischen Innovationen am Ball bleiben
  • Co-Creation mit Kunden: Raus aus der Komfortzone
  • Der Weg zu einer effektiven und effizienten Digitalstrategie
  • Influencer Marketing – Was soll das und wohin geht die Reise?
  • Mitarbeiterführung in Zeiten von Transformation
  • Mitarbeiter für Digitalisierung gewinnen
  • Projekt zu Ende, was nun? Kunde zum Kunde machen!
  • Rentabilität Digitalagenturen
  • Rollenwandel?! Wie ändert sich meine Rolle als Inhaber/GF/FK?
  • ROMI Return on Media Investment
  • Social Media Analytics: Wie können Agenturen von Daten profitieren?
  • Warum rennen Unternehmen machen Agenturen die Bude ein?
  • Wie bringe ich Kunden dazu den Wert zu bezahlen und nicht die Zeit?
  • Womit verdienen wir Agenturen künftig unser Geld?

Stimmen zum AgenturCamp

Ticket kaufen

Konferenz - Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events


Ticket kaufen

Kontakt