26./27. April 2018
Design Offices, Hamburg

Das 11. Agenturcamp Hamburg

Agenturen im Aufbruch! Aber wohin?

Mit welchen Geschäftsmodellen verdienen Agenturen in Zukunft Geld? Wie gehen wir mit der Digitalisierung um? Welche Arbeitsformen bringen dein Team wirklich weiter?

Das 11. AgenturCamp Hamburg – eine Unkonferenz – bietet dir die ideale Plattform für neuartige Impulse und Lösungen für die Herausforderungen deiner Agentur. Der Vorteil dieses Formates: Du bestimmst mit allen Teilnehmern morgens bei der Sessionplanung, welche Themen auf die Agenda kommen und bearbeitet werden. Deine Anliegen werden Bestandteil eines vielfältigen Programms aus Vorträgen, Diskussionen und Workshops.

Für Inhaber, Manager, Spezialisten und Querdenker aus Kommunikations- und Digitalagenturen ist Das AgenturCamp die Branchenplattform für einen offenen, professionellen Austausch und die jährliche Standortbestimmung.

Ab 15. November 2017
Early-Bird-Ticket € 290,00

Regular Ticket € 385,00
plus 19% MwSt
Inkl. Essen und Getränke

Ticket kaufen

Design Offices HAMBURG DOMPLATZ

Mittendrin in Hamburg zwischen Jungfernstieg und Hafencity bietet uns das Design Offices am Domplatz eine phantastische Umgebung für das 11. AgenturCamp. Der Gipfel ist die herrliche Dachterrasse mit viel Platz für Austausch, Sessions, den Kaffee zwischendurch und am Abend als Bar und Partyfläche.  Der perfekte Rahmen für Inspirationen und zum Wohlfühlen.

 

 

3 gute Gründe für das Agenturcamp

1. Grund: Ungewohnt offener Austausch mit Gleichgesinnten

Du triffst auf hochkarätige Kollegen, die vor ähnlichen Fragestellungen stehen wie du und die ihre Ansichten und Antworten mit dir teilen. Im AgenturCamp heißt es: Voneinander lernen, gegenseitig inspirieren und gemeinsam Lösungen finden.

2. Grund: Session basierend auf deinem Themenvorschlag

Im AgenturCamp gestalten die Teilnehmer morgens die Agenda. Du kannst alle Themen, die dir wichtig sind ansprechen und Sessions initiieren – sei es zu Neugeschäft, Recruiting, neue Technologien, Geschäftsmodelle, Pricing.

3. Grund: Maximum an Input in kürzester Zeit

Das kompakte Format und der intensive Austausch bringt dir in nur zwei Tagen ein Maximum an wertvollen Impulsen, Kontakten und Erkenntnissen.

Zeitplan

Tag 1

09:00 Ankunft &  Frühstück
10:00 Begrüßung  & Sessionplanung
11:30 Sessionrunden 1 & 2
13:15 Lunchbuffet
14:15 Sessionrunden 3 & 4
16:00 Kaffee & Kuchen
16:30 Sessionrunden 5 & 6
18:30 Fishbowl, Cherry Picking, Sessionideen
für Tag 2
ab 19:30 Eventausklang  mit Musik, Drinks & Snacks.

Tag 2

08:30 Ankunft & Frühstück
09:30 Sessionplanung
10:15 Sessionrunden 1 & 2
12:00 Lunchbuffet
13:00 Sessionrunden 3 & 4
14:45 Cherry Picking & Resümee
15:30 Ende des Camps in Hamburg

 

Stimmen zum AgenturCamp

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt im zweiten Schritt durch unseren Partner Smoice auf dessen Seite Sie nach dem Absenden des Formulars weitergeleitet werden.


Ticket kaufen

Kontakt