Im AgenturCampBlog findest du Beiträge zu allen Themen rund um deine Agentur.
Ein  besonderer Fokus liegt auf folgenden Themen:

Hast du dein AgenturCamp für 2020 schon geplant? Wo sehen wir uns? Wird ein spannendes Jahr mit den AgenturCamps #kollaborieren im März in Frankfurt und #agenturzukunft im Juni in Wien und Oktober in Leipzig. Zudem starten wir im Frühjahr 2020 #agenturexperimente

 

Das AgenturCamp ist eine Unkonferenz für Inhaber, Manager, Spezialisten und Querdenker aus Kommunikations- und Digitalagenturen. Ohne vordefinierte Agenda und klassische Referenten. Die Teilnehmer selbst bestimmen beim Start gemeinsam die Themen, die später in kleineren Gruppen bearbeitet werden. Durch dieses offene Tagungsformat entsteht ein vielfältiges Programm aus Vorträgen, Diskussionen und Workshops ganz nach den Wünschen der Beteiligten.

 

Das AgenturCamp ist Innovationslabor, Tauschbörse, Spielwiese, Inspirations- und Energiequelle für deine regelmäßigen Standortbestimmungen. Voneinander lernen, gegenseitig inspirieren und gemeinsam erarbeiten. Das Motto: Treffen. Teilen. Machen

 

Baustellen und  Impressionen vom AgenturCamp Leipzig 2019


Termine

#kollaborieren
im Lindley 
AgenturCamp Frankfurt 
19./20. März 2020

> mehr

CampFrankfurt
Tickets ab 25.11.2019


o

#agenturzukunft
Das 1. AgenturCamp
Wien 
18./19. Juni 2020 


> mehr

CampWien
Tickets ab 01.01.2020

o


o

#agenturzukunft
Das AgenturCamp
Leipzig 
8./9. Oktober 2020
> mehr

CampLeipzig
Tickets ab 01.04 2020


Das AgenturCamp als Agenda-freie Zone für zwei Tage und eine Nacht im Lindley, dem neuesten Lindenberg Hotel. >Weiterlesen
Preview: #kollaborieren im Lindley
Ohne Kollaboration soll die Zukunft schwierig werden für Agenturen. Verträgt sich das mit der Agentur-DNA? >Weiterlesen
Duellieren oder kollaborieren
Großkunden zu betreuen ist eine komplexe Aufgabe. Eine vielschichtige Stakeholder-Struktur, Partikularinteressen der Einzelorganisationen und die Orchestrierung mehrerer Partner >Weiterlesen
Wie isst man einen Elefanten?

Wir danken unseren Camp- und Medienpartnern: