Im AgenturCampBlog findest du Beiträge zu allen Themen rund um deine Agentur.
Ein  besonderer Fokus liegt auf folgenden Themen:

  • Agenturspirit neu entdecken

    30.06./01.07.2022 Spirit Link Erlangen

Entdecke den besonderen Spirit bei und in den neuen Räumen von Spirit Link. Erlebe, zu welchen Veränderungen die eigenen Ansprüche, Digitalisierung und zwei Jahre Pandemie geführt haben. Bewusst getrieben durch ein ganz besonderes Verständnis von Führung und Zusammenarbeit – „Erfolg verglücklichen“. Erlebe, wie die Menschen ihre Agentur entwickeln und Rollen und Aufgaben verändern. Warum sie einen Großteil ihrer Agentur in eine Erlebnis-Location für Kunden und deren Kunden verwandeln.

Wie hast du im Vergleich dazu deine Agentur entwickelt? Welche Wege haben Kolleg*innen eingeschlagen? Was ist euch gelungen? Woran seid ihr gescheitert? Wie hat sich eure Rolle verändert?

Gleich deinen Platz bei Sprit Link für den direktem persönlichen Austausch reservieren!

#agenturführung nach New Work?!

New Work steht hier als Synonym für all die verschiedenen Modelle und Methoden, die Unternehmen einsetzen. Welchen Konzepten und Denkansätzen folgst du derzeit? Wohin willst du deine Agentur entwickeln? Welche Fragen und Ideen beschäftigen dich? Und ganz besonders, wie gestaltest du deine eigene Rolle?

Mit Collaboration und Co-Creation zu neuen und besseren Lösungen. In unserer Agenda-freien Zone könnt ihr eure Themen einbringen, Erfahrungen teilen, voneinander lernen und gemeinsam Ideen entwickeln. Mit gezielter Co-Creation werden wir Neues gestalten,  bisherige Denk- und Verhaltensmuster hinterfragenWir werden in Sessions und persönlichen Gesprächen voneinander lernen.

Damit ihr aus diesen beiden Tagen noch mehr Impulse für eure Agenturzukunft mitnehmen könnt. Viel Spaß beim Treffen, Teilen, Machen und Experimentieren!
 



Markus Hanauer im Interview über neue Agenturräume, Eigenverantwortung, digitale Projektmarktplätze, gestärkte Kundenbeziehungen.


Dein erstes AgenturCamp? Dann schau mal  Co-Creation beim letzten Camp im Oktober 2021 in Leipzig


Camp-Ablauf –
Hier finden eure Themen Platz

Tag 1
  • > 09:00

    Check-in, Camper Board, gemeinsames Frühstück

  • > 10:00

    Begrüßung, Vorstellungsrunde, Camp-Geheimnisse

  • > 10:30

    Eine ganz persönliche Standortsuche 

  • > 11:00

    Wir erkunden Spirit Link, lassen uns Agenturgeheimnisse erzählen und verweben das mit unseren Vorstellungen

  • > 12:30

    Sessionplanung

  • > 13:00
    Lunchbuffet
  • > 14:00

    Sessionrunden 1 – 3  à 45 Min.
    Parallel können 3-4 Sessions laufen.

  • > 16:45
    Kaffeepause
  • > 17:15

    Sessionrunden 4 + 5

  • > 19:00

    Der Start in den Abend mit Feierabendbier, Buffet, Networking

Tag 2
  • > 08:00

    Check-in & Frühstück

  • > 09:00

    Retrospektive Tag 1. Was wollen wir unbedingt weiter verfolgen?

  • > 09:30

    Sessionplanung 

  • > 10:00

    Sessionrunden 1 + 2
    jeweils parallel 3-4 Sessions

  • > 12:00

    Lunchbuffet

  • > 12:45

    Sessionrunde 3 + 4

  • > 14:45

    Camp Resümee 

  • > 15:15

    Ende des AgenturCamps und ein letzter Café zum Abschied

Weiter mit Tag 2… >
Tag 2: 08.10.21
  • > 08:00

    Check-in & Frühstück

  • > 09:00

    Die Ideen und Ergebnisse von Tag 1 beflügeln unsere Co-Creation #agenturzukunft

  • > 09:30

    Sessionplanung

  • > 10:00

    Sessionrunden 1+ 2
    jeweils parallel bis zu 6 Sessions

  • > 12:00

    Lunchbuffet

  • > 13:00

    Sessionrunde 3 
    jeweils parallel bis zu 6 Sessions

  • > 14:00
    Retrospektive des Camps und ein letzter Step unserer Co-Creation
  • > 15:00
    Ende des AgenturCamps und ein letzter Café zum Abschied

Regeln für eure Sicherheit

Im Gegensatz zu 2020/21 gibt es seitens des Gesetzgebers bzw. der Gesundheitsämter für Veranstaltungen wie DasAgenturCamp am 30.06./01.07. keine Beschränkungen mehr. Dies war bereits so bei unserem letzten Camp Anfang Mai in Frankfurt. Bei Spirit Link in Erlangen haben wir zudem sehr gute Rahmenbedingungen. Wir sind die zwei Tage allein in der Agentur, wir haben viel Platz u.a. mit Penthouse und Dachgarten, wir sind 35-40 Camper*innen und jeder kann für sich individuell auf Abstand achten.

Du kannst natürlich jederzeit eine Maske tragen, um dich zusätzlich zu schützen. Und mit Symptomen solltest du nicht teilnehmen. Falls du Fragen hast, sprich uns jederzeit an.

Wir freuen uns auf die zwei Tage mit dir und wünschen dir eine gute Anreise.


FirstCamperTicket sichern!



Wir danken unseren Camp- und Medienpartnern: