Skip to main content

Im AgenturCampBlog findest du Beiträge zu allen Themen rund um deine Agentur.
Ein  besonderer Fokus liegt auf folgenden Themen:

 Bring eine Kolleg*in mit!
Als Sparringspartner für dich im Camp und in der Agentur!

Tandem Ticket für Zwei 900 €
Camper Ticket 535 €

  • Neue Agenturdynamik durch Systemisches Denken!

    1 Tages Camp buchen

    DasAgenturCamp am 29. Februar 2024 in Frankfurt



Entdecke den Unterschied. Blicke mit anderen Augen auf deine Agentur

Das AgenturCamp am 29. Februar 2024 in Frankfurt ist die Einladung an dich, Agenturarbeit durch eine neue Linse zu betrachten. Entdecke, wie systemische Denkansätze dir helfen, komplexe Herausforderungen mit frischen Augen zu sehen und innovative Lösungen zu entwickeln. Sie helfen dir, „unlösbare“ Probleme zu bewältigen, wirkungsvoller zu führen und zu beraten.

In unserem einzigartigen Format bestimmst du die Themen. Neben wertvollem Input zu systemischen Konzepten bietet das Camp Raum für persönlichen Austausch mit erfahrenen Berater*innen. Es ist deine Chance, ausgetretene Pfade zu verlassen und neue Perspektiven für dich und deine Agentur zu erschließen.

Und das im TechQuartier mitten in Frankfurt an der Messe. Im Arbeitsumfeld einer Community mit über 650 Startups. Bewusst für das Camp neue Agenturdynamik ausgewählt.

Nutze die geschlossene LinkedIn Gruppe zum Zusammenspiel und zur Info.

Dieses Camp ist für dich, wenn du:

  • Systemische Ansätze in deiner Arbeit vertiefen oder kennenlernen möchtest.
  • Vor einer Transformation deiner Agentur stehst und nach neuen Wegen suchst.
  • Dich im umkämpften Agenturmarkt behaupten und neue Möglichkeiten erschließen willst.

Wir rocken mit euch DasAgenturCamp. Bist du dabei?

Julia Heitland. Wie kann man die Stärken von Mitarbeiter:innen stärken?

Meine zentrale Frage: Wie kann man die Stärken von Mitarbeiter:innen so stärken, dass sie sich sowohl für das Individuum, als auch für die Gemeinschaft der Agentur positiv auswirken?

Geprägt von div. Agenturen, Siemens international und von der besonderen Kultur als Partnerin bei Spirit Link.

www.spiritlink.de

Birgit Minor. Warum bin ich ein Fan vom systemischen Know-how?

Weil es mir damit gelingt, mich selbst und andere effizient zu begleiten und zu steuern. 
In komplexen Zeiten wie diesen ist das ein echter Mehrwert!
Ich erfasse den Menschen, mit dem ich es zu tun habe, in seiner Ganzheit und weiß, wo ich ihn/sie abholen kann.
Kundengespräche werden mit system. Fragetechniken fokussiert und gehaltvoll sowie Aufträge, Rolle und Verantwortungen sauber geklärt.
Was will man mehr? 🙂

birgitminor.de

Marco Graf. Vom Sportler zum Trainer & Berater.

Ich helfe ihnen dabei sich selbst zu helfen. Sie finden dadurch ihren eigenen Weg zum Ziel und somit zu nachhaltigen Veränderungen und Erfolgen.

Mich führte mein bisheriger Weg u.a. vom Eishockey Adler Mannheim, Audi Motorsport, Hypovereinsbank, Red Bull, Agentur Brands & Emotion bis hin zu einem Coaching-Pool für deutsche Spitzensportler und Jugendtrainer.

http://www.marco-graf.com/



Mögliche Fragen:

  • Wie wirkt systemisches Denken und Handeln konkret in Agenturen?
  • Wie verändert es meine Sicht auf Systeme wie Teams und Kunden?
  • Wie fördert systemisches Denken Eigenverantwortung und Selbstorganisation in der Agentur?
  • Wo stoße ich an Grenzen und welche neuen Handlungsmöglichkeiten gibt es?
  • Welchen Einfluss hat die Selbststeuerung auf meine Kunden- und Mitarbeitertermine?
  • Was heißt Kundenführung im systemischen Sinne?
  • Wie macht eine systemische Auftragsklärung den Unterschied in der Kund:innen- und Teamführung?
  • Was macht eine „Bedienungsanleitung zu mir selbst“ mit einem Team?
  • Wie kann ich mit einer Drehbuchkompetenz die Zeit meiner Kund:innen sinnvoll nutzen?

Das Timing

08:30

Check-in, Frühstück

09:00

Begrüßung, Vorstellung, Ablauf

09:30

Warming up in Kleingruppen

10:00

Input, Impulsvorträge, Keywords  

10:40

Sessionplanung

11:00

Pause

11:15

Sessionrunde 1  –  45 Min.
Parallel können ca. 5  Sessions laufen

12:15

Lunchbuffet

13:00

Sessionrunden 2 + 3 à 45 Min.
Parallel können bis ca. 5 Sessions laufen.
incl. Kaffeepause

14:45

Kaffeepause

15:15

Sessionrunden 4 + 5

17:00

Kaffeepause

17:15

Unser Zukunftsbild systemisches Denken in Agenturen
Wir fassen gemeinsam die 
Erkenntnisse des Camps zusammen 

18:00

Campende
Alles einpacken und mitnehmen

Dein Ticket für Frankfurt


Zeit für einen Paradigmenwechsel in der Agenturwelt. Spielen ist wie Arbeiten, bringt aber überraschendere Ergebnisse. >Weiterlesen
Zeit für einen Paradigmenwechsel in der Agenturwelt. Spielen ist wie Arbeiten, bringt aber überraschendere Ergebnisse. >Weiterlesen
Zusammen.Spielen hilft das Agenturleben einfacher, entspannter, kreativer und vertrauensvoller zu gestalten. Nutze das Potenzial. >Weiterlesen
Gemeinsam an echten Fällen aus eurem Agenturalltag arbeiten, neue Perspektiven und Lösungen erschließen. >Weiterlesen
Viele Agenturen setzen ChatGPT & Co. erfolgreich für Kundenprojekte ein. Super, aber gefährlich! >Weiterlesen
AI ist für Daniel Doege das GAGFAK! Das größte anzunehmende Geschenk für Agenturen und Kunden! >Weiterlesen